• Netbook
  • Gesendet
  • Hits: 1075

Samsung ist wahrscheinlich aus dem Netbook-Markt im nächsten Jahr zurückziehen

User-Rating:0/5

star ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offline
 

2012 war völlig neue Strategie von Samsung gefolgt, und das ist der Untergang des 10-Zoll-Netbooks bedeuten würde, wird es durch „andere“ ersetzt.

samsungn350-lg1

Die Nachricht, dass Samsung kann den kleinen tragbaren Computer unter dem ersten amikről zu der Zeit begraben und wir dachten, dass wir die Welt erlöst. Der 10 „Zoll-Netbooks nicht mehr jede Möglichkeit des Herstellers sehen, und stattdessen wird auf 10,6 und 12-Zoll Intel Ultrabook und andere (Teil-) Notebooks Vorteil 2012 weiter gegeben werden. Die 10 Zoll Größen sind Samsungs Tabletten des füllen Lücke, die wir zugeben müssen, ist wirklich besser und ist jetzt in Mode Lösung. Sporn auf einer Tablette oder billiger herzustellen, oder schneller in den höheren Kategorien des Betriebes. aber auch die Windows-8 Ankunft und eine Bluetooth-Tastatur, Sie ein komplettes Netbook im nächsten Jahr erhalten können, aber viel mehr portable Version, mit Batterie verlängert zusammen mit dem Leben. und natürlich eine andere Frage, dass Samsung nicht nur den Netbook-Markt war unter den ersten eingegeben, aber bald entkommt und von top5 PC-Marke sind sie die ersten, die eine solche Hörer nicht haben. Acer, Dell, HP und es gibt mindestens ein netbook Lineup von Lenovo.

Wenn wir ein wenig schräg im Großen und Ganzen aussehen, dann kann man auch sagen, was nicht in kurzfristig Apple beteiligt ist es fallen kann. Da die meisten Hit-Produkte können mit Ausnahme von Netbooks auf das Unternehmen Cupertino repertoráljában, zu finden, die effektiv die tabletpiac getötet, nämlich das iPad.