• Software
  • geschrieben:
  • Lesen Sie: 1256

So sehen die Computerspiele in Zukunft aus!

User-Rating:0/5

star ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offline
 

Fotorealistische Grafiken sind nur ein Teil der Entfernung, der von der Realität kaum zu unterscheiden ist.

echdemo erkundet die Grenzen

Das Video unten ("Die Grenzen des Echtzeit-Renderings entdecken") wurde von Rense de Boer erstellt, der nicht mehr als erster auf seine professionellen 3D-Animationen aufmerksam macht. Laut dem Lebenslauf des Experten ist 14 seit mehreren Jahren in der Branche tätig und hat mehrere erfolgreiche Entwickler (DICE, Epic Games, Sony, V1 Interactive) gewonnen. Am Ende des Videos siehst du diesmal die technische Basis mit der Unreal Engine Engine.

Es sieht fantastisch aus!

Echtzeitmanipulationstechnologie erfordert offensichtlich keine tägliche Routine: Intel Core i7-5960X, 64 GB RAM und zwei NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti-Maschinen. Hochwertige Grafiken in der Gegenwart zeigen die Zukunft, denn es wird sicher noch ein paar Jahre dauern, bis ein gewöhnlicher PC solchen anspruchsvollen Herausforderungen gewachsen ist.

Quelle: Computer Datenbank