Die Preise für SSD-Laufwerke könnten weiter sinken

Leser Review: 5 / 5

aktiver Sternaktiver Sternaktiver Sternaktiver Sternaktiver Stern
Die Preise für SSD-Laufwerke könnten weiter sinken - 5.0 von 5 basiert auf 1 abstimmen

Im nächsten Jahr kann eine schlechte Welt auf Festplatten kommen, aber der sich entwickelnde Markt ist noch offen.

Jim Handy, Leiter der Objective Analysis, sagte, 2019 würde NAND-Flash-Chips eine GB pro Stückkosten von weniger als $ 0,08 kosten. Wenn wir zu diesem Betrag hinzufügen, was für ein Solid-State-Laufwerk (DRAM-Chip, Controller, andere elektronische Komponenten) erforderlich ist, erhalten wir immer noch ziemlich attraktive Zahlen:

  • 480-512 GB - unter 70
  • 1,0 TB - 120 auf der Höhe des Dollars
  • 2,0 TB - 200 um USD

Erschwingliche Preise werden einem brutalen Überangebot zugeschrieben, was wiederum Produzenten von schwächeren Beinen gefährden könnte - die meisten von uns können hier den Verlust von DRAM-Gewinnen aushalten. Der Preisrückgang wird auch durch die Einführung der QLC (4-Bitzelle) beschleunigt, die die Datendichte erhöht und gleichzeitig die Produktionskosten senkt.

Quelle: techpowerup.com

Hozzászólások

Med1on
Zitat - Joci:
Ist Ungarn ein "sich entwickelnder Markt"? Weil ich denke, HDD wird auch für lange Zeit zu Hause bleiben.

Ich nehme an, der Analyst dachte an kleinere HDDs (1-2 TB), und nächstes Jahr werden wir sehen.
joci
Ist Ungarn ein "sich entwickelnder Markt"? Weil ich denke, HDD wird auch für lange Zeit zu Hause bleiben.