Kaufen Sie Xiaomi Mi MIX 2 Keramik Telefon nicht, bis Sie es lesen!

User-Rating:0/5

star ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offlinestar ist offline
 

Xiaomi überraschte die Welt mit seinem gesamten Keramik-Handy, aber sollte er sich dessen sicher sein?

Xiaomi MI-mix-128gb white_2.jpg 

Xiaomi nutzte das MiMIX 2 erstmals nicht als Keramik als Gehäuse, sondern als erstes, in dem das gesamte Haus gebaut wurde, inklusive der Tasten am Telefon. Keramik hat ein sehr exklusives Gespür für Xiaomi-Handys, und billigere Hersteller versuchen, diesen Effekt mit Hilfe der Glasrückseite zu imitieren. Das Glas wird jedoch niemals das Gefühl haben, das Keramikhaus zu berühren.

Es gibt jedoch viele, die sagen, dass diese keramische Heimlösung nicht gut ist, und in der Tat ist es besonders gefährlich, sie für das Telefon zu verwenden. Der folgende Artikel erschien im GearBest-Blog und ich finde, dass es sich lohnt, eine verantwortungsvolle Entscheidung vorzulesen, bevor wir unser Monatsgehalt am Telefon ausgeben!

"Ich werde nie die Keramik heiraten Xiaomi Mi MIX, egal wie attraktiv für mich!"sagte er," Wir sind ein Fan, und er fuhr fort "Alles ist perfekt auf Mi MIX bis auf den Keramikkörper, auch wenn es wunderschön und wunderschön ist, aber ich denke, es ist zu zerbrechlich und ich bin mir nicht sicher, ob sie überleben wird, wenn ich ertrinke ...

Der Xiaomi Mi MIX war ein Mobiltelefon, das vor allem wegen seines rahmenlosen Displays einen großen Einfluss auf den Mobiltelefonmarkt hatte. Natürlich freuten wir uns auf die Fortsetzung Mi MIX 2, die auf der diesjährigen CES gezeigt wurde.

Xiaomi MI-mix-128gb white_1_1.jpg

Auf der CES 2017 Ausstellung sahen und erlebten Tausende von Besuchern Xiaomi Mi MIX 2. Während die Mehrheit von dem Konzept des Smartphones, der erstaunlichen Vision des perfekten Telefons, fasziniert war, gab es auch einige, die Zweifel an der guten Idee äußerten, ein komplett aus Keramik hergestelltes Telefonhaus zu bauen. Denn natürlich, wie Sie oben lesen, hat trotz der Verwendung von Keramik von Xiaomi und anderen Herstellern niemand versucht, den Körper vollständig aus Keramik herzustellen.

Fast jedes Smartphone auf dem Markt ist heute aus Metall, Kunststoff oder Glas oder einer Kombination aus diesen hergestellt. Dies ist vollkommen verständlich, da diese Materialien für ihre Verwendung kostengünstig und ausgereifte Fertigungstechnologie sind, was es sehr kostengünstig macht, diese Materialien zu verwenden. Das Xiaomi-Smartphone unterscheidet sich jedoch von dieser "akzeptierten" Bestellung. Es verwendet eine ungewöhnliche, mikrokristalline Zirkonoxidkeramik, deren Einsatz hochentwickelte Technologie und ihre äußerst komplizierte Produktionstechnologie sind. Xiaomi verheimlicht es nicht einmal nach eigener Aussage "die keramische Produktproduktion und Produktionseffizienz sind sehr niedrig"Dies bedeutet, dass der Hersteller, der dieses Material ausgewählt hat, ein ernstes Risiko eingegangen ist, das eine tödliche Schwäche aufweist: eine fragile, und obwohl viele Hersteller möglicherweise bereits ähnliche Produkte produzieren können, warten sie noch , tatsächlich kann es sein, dass sie niemals ein solches Telefon starten.

Eine Million wichtige Fragen können entstehen: Was ist die mikrokristalline Zirkonoxidkeramik? Warum hat sich Xiaomi dafür entschieden, diese Art von Keramik für Ihr Smartphone zu verwenden? Was sind die wichtigsten Vor- und Nachteile von Standardmaterial, Metall im Vergleich zu Glas und Kunststoff? Kaufen Sie schließlich eine MiX2 Keramikfliese oder tun Sie es?

1. Was ist keramisches mikrokristallines Zirkonoxid?

ZrO2 (Zirconiumdioxid) ist der Hauptbestandteil der Substanz, die ein Stabilisator für den Smartphone-Fall ist.

Wie Sie oben lesen können, ist die Herstellung eines Hauses aus keramischem mikrokristallinem Zirkonoxid ein äußerst kostspieliges und kompliziertes Verfahren. Nicht weniger als sechzehn Workflows erfordern die Fertigung von Anfang bis Ende. Das sind Gießen, Stanzen, Sintern, Färben, Justieren, CNC-Bearbeitung, Polieren von Blechen, Polieren von Rahmen, Laserschneiden, Veredelung CNC-Bearbeitung, Prüfen, Laserfräsen, Fingerabdruckbeschichten.

Unser Mix-2-special-edition_white_04_15737_1505895999.jpg

Die Produktionstechnologie ist hoch entwickelt mit sehr hohen Betriebskosten, was zu einer sehr geringen Produktausbeute und Produktionseffizienz führt. Der Preis von Keramik im Vergleich zu seinem Glas ist 75% auf dem Smartphone von Xiaomi, daher ist es teurer, Keramik zu verwenden. Es stimmt, dieses Material ist viel widerstandsfähiger, viel härter und viel weniger (zerkratzt) als das Glas.

 Vorteile in Kürze:

  • Die Mohs-Härteskala hat den keramischen 8-8,5-Wert. Im Wesentlichen sind nur Diamanten und Saphire härter und die normale Glashärte ist größer.
  • Die Kratzfestigkeit ist so hoch, dass nur Diamanten und Saphire kratzen können!
  • Hervorragende Durchlässigkeit und viel stärkerer Kratzschutz gegen Glas und Metall.

 Nachteile:

  • Alle keramischen Instrumente haben ein gemeinsames Merkmal der Zerbrechlichkeit und der geringen Schlagfestigkeit.

In den letzten Jahren wurde mikrokristallines Zirkonium aufgrund der hohen Herstellungskosten nur in der Luft- und Raumfahrtindustrie und anderen Bereichen verwendet. Erst im letzten Jahrzehnt wurde das Material auf zivile Nutzung übertragen.

mix2white1.jpg

2. Warum haben Sie sich entschieden, dass Xiaomi diese Art von Keramik in Ihrem Smartphone verwendet?

Tatsache: Xiaomi Mi MIX ist nicht das erste Smartphone, in dem Xiaomi Keramik verwenden wollte - das war der Xiaomi Mi5.

Die teuerste Version von Xiaomi Mi5 ist mikrokristalline Zirkonoxidkeramik. Die Keramik war in der Lage, dem Telefon ein viel höheres, besseres Qualitätsgefühl zu geben, aber es war immer nur die Qualität zu erhöhen, umso interessanter war das Äußere.

Mit Xiaomi Mi MIX 2 konnten wir den gesamten keramischen Körper kennenlernen, der bereits ein keramischer Extremeinsatz ist und die Welt so großartig gemacht hat. Die Leute sind natürlich neugierig, also wollten sie mehr über dieses Material wissen.

Bis heute hat Xiaomi eine offizielle Erklärung abgegeben, warum es Zirkonoxidkeramiken aufgetragen hat. Für Mi 5 war jedoch nur die "Dekoration" das Ziel, aber für Mi MIX, wenn das ganze Haus aus Keramik entworfen wurde, hätte es sehr beeindruckend sein können, dass es eines der besten klingenden Materialien war viel besser als Glas oder Metall .

mix2white3.jpg

3. Was sind die wichtigsten Vor- und Nachteile der drei Standardmaterialien?

Härte: Nominal 8 - 8,5 Mohshärte, nur Diamant und Saphir können kratzen.

Die Härte entspricht im Wesentlichen der Kratzfestigkeit, einer der wichtigsten Eigenschaften, die wir beim Kauf eines Smartphones suchen.

Die Keramikhärte des mikrokristallinen Zirkonoxids ist extrem hoch; Die international anerkannte Mohs-Skala hat einen Mineralhärtewert zwischen 8 und 8,5, der nur geringer als Diamant (10) und Saphir (9) ist. Das bedeutet Kratzfestigkeit ist am äußersten Ende der Skala. Mit Ausnahme von Diamanten und Saphiren können keine Mineralien den Keramikkörper des Telefons zerkratzen, es befindet sich immer im Originalzustand, wie es in seinem neuen Zeitalter ist.

Korrosionsbeständigkeit: Nichts kann korrodieren

Wenn das Metall nass wird und rostig (oxidiert) wird. Der Kunststoff röstet unter keinen Umständen, aber mit der Zeit wird er anfällig, sein Widerstand verschlechtert sich und zersetzt sich, korrosive Flüssigkeiten können ihn leicht beschädigen. Glas und Keramik werden nicht oxidiert, sie brechen nicht, so sind sie in dieser Hinsicht besser als Metall und Kunststoff.

Xiaomi MI-mix-2-8gb128gb-Dual-Sim-Unibody-weiß-Keramik-01_15737_1505142202.jpg

Wärmeleitfähigkeit: Bessere Wärmedämmung im Vergleich zu herkömmlichen Materialien

Die Wärmeleitfähigkeit von Glas, Metall und Kunststoff ist hoch. Im Gegensatz dazu ist die mikrokristalline Zirkonoxidkeramik eine gute Wärmedämmung, so dass sich das Telefon bei längerer Nutzung nicht einmal aufwärmt. Das Telefon ist viel weniger beschädigt, wenn Sie es versehentlich in der Sonne vergessen.

Abschirmung von Funksignalen: Das Keramikhaus hat eine sehr gute Passage

Wir alle wissen, dass Metall die Signale gut abschirmen kann, also müssen Hersteller für metallähnliche Telefone wie eine Gussantenne auf der Außenseite des Hauses Tricks machen. Im Gegensatz dazu schützen Kunststoff, Glas und Keramik die Schilder nicht.

Behandlung und Aussehen: mild, komfortabel, einzigartig und stilvoll

Keramik ist weich und mild wie eine Jade. Metall, Plastik und Glas sind oft verwendete Materialien, Keramik ist jedoch erstaunlich frisch, einzigartig und innovativ, insbesondere die mikrokristalline Zirkonoxidkeramik, die ein sehr teures Gefühl erzeugt. Keramik gewinnt wieder!

Sauberkeit: Wischen Sie einfach ab und leuchten Sie hell

Obwohl alle vier herkömmlichen Materialien einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, verblasst der Metallkörperlack allmählich, und der Kunststoff wird sich von dem Reinigungsmittel verändern, aber selbst das Wasser und das Glas haben eine geringe Kratzfestigkeit. Wie Sie oben lesen können, widersteht die Keramik praktisch jedem Material und bleibt so lange in einem neuartigen Zustand.

Gewicht: Das schwierigste der traditionellen Materialien

Keramik ist schwierig, es ist eine Tatsache. Wenn wir einen Sorbens machen müssen, würde die Reihenfolge von Kunststoff, Metall, Glas und Keramik herauskommen. In dieser Eigenschaft hat die Keramik eindeutig den Kampf verloren, den der Kunststoff gewonnen hat.

Abschluss

Eigenschaften des Plastiks: Leichtes, preiswertes, leichtes Produkt, beeinflußt nicht die Telefonleitung, also ist es in den älteren Smartphones weit verbreitet gewesen. Kunststoff ist jedoch ein schwaches, zerbrechliches Material und hat eine schlechte Wärmeleitfähigkeit.

Das Glas macht das Telefon ästhetisch attraktiver als eine Plastikabdeckung, aber das Glas ist spröde und belebt Fingerabdrücke fast, und sogar Kratzfestigkeit lässt es wünschenswert.

Unser Mix-2-special-edition_white_02_15737_1505895999.jpg

Das Metall ist im Allgemeinen gut zu handhaben und scheint von guter Qualität zu sein, weist jedoch im Wesentlichen keine Kratzfestigkeit auf und der Schutz gegen Verkratzen wird mit der Zeit dünner. Das Metall schirmt das Signal des Telefons ab.

Im Vergleich zu den obigen drei Materialien ist die mikrokristalline Zirkonoxidkeramik in jeder Hinsicht fast mehr bevorzugt. Extrem langlebig, kratzfest, korrosionsbeständig, geringe Wärmeleitfähigkeit, leicht zu reinigen, kein Signalverlust. Es sieht immer so gut aus, als wenn Sie es aus der Box gezogen haben. Keramiken sind jedoch immer noch zerbrechlich. Wenn Sie Angst haben, auf harten Oberflächen sehr hoch zu sein, wird es brechen.

4. Xiaomi Mi MIX 2 Phone kaufen?

Wenn wir die oben genannten Vorteile und den einzigen Nachteil nutzen, dann ja! Dieses Telefon ist mit modernster Fertigungstechnologie ausgestattet, hat die exklusivste Erscheinung und wird nach vielen Jahren glamourös sein, wie es in seinem neuen Zeitalter ist. Um nur mit einem sehr harten und offensichtlichen Argument aufzutreten, müssen Sie sich nicht um einen Fall kümmern, um Ihre Oberfläche zu schützen.

mix2white2.jpg

Aufgrund der Fragilität ist jedoch Aufmerksamkeit erforderlich. Gut, Sie können jetzt sagen, aber welches Smartphone ist nicht so. Alle Mobilteile mit Ausnahme der Gurttelefone sind empfindlich, dass der Lack, wenn Sie fallen, weil der Metallrahmen gedrückt wird, vom Glas abprallt. Lassen Sie also das Haus Ihres Telefons aus Metall, Kunststoff oder Keramik bestehen oder Sie erhalten eine Glasabdeckung. Wir empfehlen Ihnen, es nicht wegzuwerfen. Und wenn Sie können, kaufen Sie ein Xiaomi Mi MIX 2 Handy mit Keramikfliesen.